URL: http://maennerbuero-hannover.de/e874/e2162/e2163/index_ger.html

MäNNERBüRO HANNOVER E. V.

Männerbüro Arbeitsbereiche Sexuell grenzverletzende Jugendliche Arbeit mit sexualisiert grenzverletzenden Jungen und Jugendlichen  · 

Arbeit mit sexualisiert grenzverletzenden Jugendlichen

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Jungen, männliche Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 11 und 26 Jahren, die als sexualisiert übergriffig aufgefallen sind. Sie können sich an uns wenden, werden aber auch durch Eltern, Justiz oder andere, bspw. das Jugendamt, an uns verwiesen. Wichtige Bestandteile der Arbeit sind die Auseinandersetzung mit der Tat oder den Taten wie auch die Bearbeitung lebensgeschichtlicher Belastungen.
Außerdem werden Bezugspersonen bzw. befasste Institutionen einbezogen und begleitet.
Das Training erfolgt überwiegend im Gruppensetting.

Ziele der Arbeit sind

Zulassungsbedingungen

Schwerpunkte der praktischen Arbeit

Wir bieten

Methoden unserer Arbeit

Finanzierung

Kontakt:

Telefon: 0511 – 123 589 - 0
Ansprechpartner: Hans-Dieter Knop und Dr. Hermann Ludwig

Icon Arbeit_mit_sexualisiert_grenzverletzenden_Jungen (722KB)
Arbeit_mit_sexualisiert_grenzverletzenden_Jungen

Druckdatum: 18.11.2017   Drucken  |   Suchen   |   Impressum  |   Übersicht  |   © 2017 newkoelln